Unterhaltungsspiele sind lustige Ideen zur Unterhaltung größerer Gesellschaften, die alle Gäste einbeziehen sollen. Sie werden auf Partys, Festen und Veranstaltungen gespielt, die locker und informell ablaufen und dazu dienen sollen, gemeinsam Spaß zu haben und sich kennen zu lernen. Manchmal ist es aber gar nicht so einfach, sich schöne Unterhaltungsspiele einfallen zu lassen…
Bekannte Unterhaltungsspiele
Zu den bekanntesten Spielen dieser Gruppe gehören Ideen wie Tabu, Twister, die Reise nach Jerusalem oder ähnliche Spiele. Wichtig ist, dass jedes Gruppenmitglied ins Spiel mit einbezogen werden kann und niemand an den Rand gedrängt wird. Alle Teilnehmer sind ständig in Aktion – und wenn sie doch einmal ausscheiden müssen, dann können sie wenigstens den anderen zuschauen und haben trotzdem Spaß bei der Sache.

Wann sind Unterhaltungsspiele gefragt?
Unterhaltungsspiele sind beispielsweise auf dem Kindergeburtstag ein absolutes Muss. Die Kleinen wollen unterhalten werden, zusammen Spaß haben und Dinge ausprobieren, die sie sonst nur in einer größeren Gruppe machen können. Kinder darf man ruhig auch fordern und mit Spielideen konfrontieren, die für Erwachsene zu verspielt wären. Ein Unterhaltungsspiel passt aber auch auf die ausgelassene Party für Erwachsene, Geburtstagsfeiern oder Hochzeitsfeste. Denn auch dort möchte man Entertainment, Ausgelassenheit und eine Möglichkeit, die anderen Gäste kennen zu lernen, denen man vielleicht noch nie begegnet ist.

Was macht Unterhaltungsspiele aus?
Das Unterhaltungsspiel muss vor allem eins: Spaß machen, und zwar allen Beteiligten. Womöglich muss man also Spiele finden, die für Personen verschiedenen Alters interessant sind und es ihnen ermöglichen, daran teilzunehmen, doch es gibt reihenweise Ideen. Außerdem sollte das Unterhaltungsspiel alle Beteiligten einbeziehen können, die mitmachen möchten, sodass niemand am Rand stehen bleiben oder sich langweilen muss. Vor allem aber kommt es auf die Teilnehmerzahl nicht an, denn es reichen bereits einige wenige Personen und das Spiel kann beginnen, ohne dass man es einschränken muss.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Keine Kommentare bisher.

Diesen Beitrag kommentieren