Wer etwas auf sich hält und das der Umwelt auch zeigen will, der sucht sich einen Personal-Coach. Ein Personal-Coach gibt nicht nur Hilfestellung im Alltag, sondern hat auch hilfreiche Tipps auf Lager, wie man sich selbst noch besser ins Licht rücken kann. Dabei geht es nicht um sportliche Trainingseinheiten, sondern viel mehr um Selbstreflexion und Charakterarbeit. Das beinhaltet nicht nur das selbstbewusste Auftreten in der Öffentlichkeit, auch der richtige Umgang mit Finanzen oder Beziehungen ist oftmals ein Schwerpunkt der Coaching-Arbeit.

Welcher Bereich nun definitiv gecoacht werden soll, wird in einem vorherigen Beratungsgespräch festgestellt. Aber nicht nur Privatleute, sondern auch immer mehr Arbeitgeber nehmen diese Art der professionellen Hilfestellung in Anspruch und lassen ihre Führungskräfte und Mitarbeiter coachen. Dabei übernimmt der Personal-Coach wichtige Aufgaben, wie die Veranschaulichung von richtiger Teamführung. Auch die erfolgreiche Konfliktlösung spielt eine zentrale Rolle des Coaching-Arbeit.

Die Mitarbeit eines Personal-Coach ist aus der Geschäftswelt kaum noch wegzudenken. Ein Personal-Coach ist vor allem für Menschen interessant, die viel Öffentlichkeitsarbeit leisten, zum Beispiel Präsentationen, Referate und Vorträge halten. Wer hier einen schlechten Eindruck hinterlässt, der kommt nicht weit. Ein Personal-Coach analysiert die Schwachpunkte und zeigt Wege auf, wie der Klient einen besseren und selbstsicheren Eindruck machen kann. Mittlerweile gibt es unzählige Personal-Coaches und viele davon haben sich auf bestimmte Bereiche spezialisiert. Wer seinen öffentlichen Auftritt, oder seine Präsenz verbessern möchte, der sollte darauf achten, dass er sich auch solch einen Personal-Coach sucht. Ein Personal-Coach versucht vor allem, Struktur in das Leben des Klienten zu bringen, sein Selbstwertgefühl zu steigern und ihn daran zu erinnern, dass er alles schaffen kann, was er möchte. Steht zum Beispiel eine schwierige Präsentation an, wird der Coach den Klienten dazu bringen, genau diesen Vortrag wieder und wieder zu halten, bis er sich sicher fühlt. Der Coach hört zu, achtet auf Körper- und Aussprache und kann so auf die kleinen Details aufmerksam machen. Manche Personal-Coaches arbeiten auf einer Team-Ebene, andere wiederum versuchen, sich komplett  von dem Klienten abzugrenzen. Wer auf der Suche nach einem Personal-Coach ist, der sollte lieber etwas länger recherchieren, denn die Harmonie mit Coach und Klient bestimmt den Coaching-Erfolg erheblich.

Keine Kommentare

Keine Kommentare bisher.

Diesen Beitrag kommentieren