So finden auch Sie die passende Immobilie

ImmobiliensucheFoto ©VRD - Fotolia

Studentenstädte wie München, Köln, Münster und auch Großstädte wie Hamburg und Berlin, die noch ganz andere Reize zu bieten haben, haben zumindest für die Bewohner eine große Kehrseite der Medaille. Es ist schwer bis fast unmöglich, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Portale wie Immobilienscout24 werden wochen- und manchmal monatelang durchkämmt, bis sich überhaupt ein Objekt findet, das den Ansprüchen genügen würde. Mittlerweile macht sich dieses Phänomen nicht mehr nur in den Großstädten breit, sondern auch in vielen weniger gehypten Wohngegenden. Wie kann man heutzutage also noch bezahlbaren Wohnraum finden, in dem man sich wohl fühlt?

Wo die Suche beginnt

Früher suchte man nach einer Wohnung in der Lokalzeitung. Dort finden sich heute zwar auch noch Inserate, aber wesentlich weniger als vor der Zeit der Portale wie Immobilienscout24. Man muss also damit rechnen, dass sich noch sehr viele andere Interessenten auf die Wohnung beworben haben oder dass hier nur diejenigen Wohnungen landen, die zwar bezahlbar wären, dafür aber nicht den Ansprüchen genügen, die eine passable Wohnung oder gar ein Haus erfüllen muss. Stattdessen empfehlen sich Portale wie Immobilienscout24, da hier schlichtweg mehr Auswahl besteht und man die Angebote nach Suchkriterien filtern kann, um ein wirklich passendes Objekt zu finden.

Ansprüche und Realität

Natürlich hat jeder Wohnungssuchende ein Budget für die Miete, das nicht überschritten werden darf oder soll. Um sich einen guten Überblick darüber zu verschaffen, was man realistischerweise erwarten kann, sollte man dieses Budget als Maximum in ein Portal wie Immobilienscout24 eingeben und für sich selbst sehen, welche Angebote man dafür erhält. Es mag zwar enttäuschend sein und man muss damit rechnen, nicht sofort die perfekte oder auch nur eine passende Wohnung zu entdecken, doch immerhin weiß man dann, von welchen möglicherweise zu hohen Ansprüchen man sich verabschieden muss. Dann fällt es auch gleich viel leichter, doch noch ein neues Wohnobjekt zu finden.

Zeit für die Wohnungssuche nehmen

Es kann immer eine Situation geben, in der man sich eilends auf Immobilienscout24 begeben und so schnell wie möglich eine neue Bleibe finden muss. Ist das nicht erforderlich, sollte man für die Wohnungs- und vor allem für die Haussuche lieber mehr Zeit einplanen. Ideal sind mehrere Monate, denn das ist ein Zeitraum, in dem sich viel entwickeln kann. Je geduldiger man die neue Wohnung oder das Haus suchen kann, desto wahrscheinlicher wird ein Fund, der bezahlbar ist und den wichtigsten Anforderungen genügt.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Keine Kommentare bisher.

Diesen Beitrag kommentieren